top of page
Suche
  • AutorenbildCLICKANDSAILING

Zehn Gründe, Segeln zu lernen



Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Hobby, um der Routine zu entfliehen? Wenn Sie einzigartige Erlebnisse erleben möchten, können Sie durch das Erlernen des Segelns entspannende Momente, Abenteuer und Erinnerungen genießen, die Sie nie vergessen werden. Wir erklären 10 Gründe, warum Sie Segeln lernen sollten.


1.- Segeln ist die effektivste Art, der Welt zu entfliehen

Es gibt immer weniger Orte, an denen man sich von der Welt abkoppeln kann. Wenn Sie Ihren Urlaub gerne am Meer verbringen und der Strand Ihr übliches Ziel ist, ist es normalerweise schwierig, ruhige Strände zu finden, und manchmal haben wir auf dem Weg zum Strand die gleichen Staus wie auf dem Weg zur Arbeit. An Bord eines Vergnügungsbootes zu gehen, sich von der Küste zu entfernen, den Motor abzustellen und beim Segeln einfach dem Rauschen der Wellen und des Windes zu lauschen, ist die beste Möglichkeit, vom Trubel des Lebens an Land abzuschalten.


2.- Es ist eine perfekte Möglichkeit, neue Freunde zu finden.


Beim Segeln können Sie Momente mit anderen Seglern bei Regatten, auf Einzelausflügen oder bei allen Arten von gemeinsamen Erlebnissen teilen, die Sie bei Clickandsailing finden. Das Hobby Freizeitsegeln erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das ganze Jahr über gibt es nautische Segelveranstaltungen an Wochenenden, langen Wochenenden und natürlich im Sommer. Wenn Ihre Freunde noch nicht begeistert sind: Bei Sailwiz richten sich die meisten Pläne an Personen, die alleine, zu zweit oder in kleinen Gruppen reisen und auf der Suche nach mehreren Personen sind, die sich ein oder mehrere Boote teilen möchten. 3.- Verbinden Sie sich mit der Natur Wenn Sie die Natur in ihrer reinsten Form erleben möchten, werden Sie Segler! Auf See können Sie immer noch wilde Orte und Buchten erkunden, die nur mit dem Boot erreichbar sind und mit dem Meeresleben verbunden sind. Wenn Sie den Moment, in dem beim Segeln mehrere Delfine neben Ihrem Boot zu schwimmen beginnen, noch nicht erlebt haben, warten Sie nicht mehr lange! Das Boot vor Anker zu legen, Flossen und Schutzbrillen anzuziehen und in einer Bucht zu schnorcheln, ist ein wahres Wunder. 4.- Segeln ist eine Aktivität, die für alle Altersgruppen geeignet ist Schon in jungen Jahren kann man mit dem Segeln in Jollen-Segelschulbooten beginnen. Kinder werden einen Wasserurlaub gemeinsam mit ihren Eltern genießen. Das Leben auf einem Boot ist für sie ein echtes Abenteuer und das Leben an Bord wird ihnen wichtige Werte wie den Schutz der Umwelt, den Respekt vor dem Meer oder die Solidarität unter den Seeleuten vermitteln.


5.- Es gibt ein Navigationsangebot für jedes Budget Zum Navigieren ist es nicht mehr notwendig, ein Boot zu kaufen oder zu mieten. Bei clickandsailing finden Sie Segeltörns zu deutlich günstigeren Preisen als ein Hotelzimmer. Das Surfen war noch nie so einfach. Früher dachte man beim Segeln immer an Luxus. Dank des kollaborativen Wirtschaftsmodells können Sie bei Clickandsailing heute Hunderte von Skippern in vielen Teilen der Welt finden, die Ihnen Plätze für viel weniger anbieten, als die Fahrt in ein Hotel oder Apartment kostet. Und Erfahrung hat damit nichts zu tun! Wenn man es versucht, wiederholt man es. 6.- Für Ihre Gesundheit Bootfahren ist eine der gesündesten Aktivitäten überhaupt. Beim Segeln atmen Sie frische Luft und die einfache Tatsache, an Bord eines Bootes zu sein, mit dem leichten Schaukeln, das durch die Wellen des Meeres erzeugt wird, sorgt dafür, dass Ihr Körper ständig trainiert. Darüber hinaus neigen wir beim Segeln dazu, unsere Ernährung durch den Verzehr von mehr Obst und Gemüse zu verbessern, insbesondere im Sommer, da es das ist, was wir an Bord am meisten wollen, und es einfacher zuzubereiten ist. 7.- Es ist der beste Weg, Erfahrungen auszutauschen Unsere Freunde oder Familie auf einem Boot zu versammeln und Abenteuer mit ihnen zu teilen, ist der beste Weg, Bindungen zu stärken und Erfahrungen auszutauschen. Ein Boot ist ein kleiner Raum und damit wir unseren Urlaub genießen können, ist es notwendig, ein angenehmes Klima aufrechtzuerhalten. Nach einer Woche an Bord verlassen wir häufig das Schiff, nachdem wir unsere Freundschaft oder Beziehung zum Rest der Besatzung deutlich gestärkt haben.


8.- Fördern Sie Teamarbeit Segeln erfordert Teamgeist, um das Boot gemeinsam zu manövrieren, Wache zu halten, wenn wir nachts segeln, oder bei einer Regatta gegen andere Boote anzutreten. Segeln ist eine der von Unternehmen bevorzugten Aktivitäten zur Förderung der Teamarbeit. Darüber hinaus macht es viel mehr Spaß, die Routineaufgaben an Bord eines Schiffes wie Kochen, Putzen oder kleine Reparaturen an Bord zu teilen. 9.- Davon kann man leben! Es gibt immer mehr Arbeiten im Zusammenhang mit dem Wassertourismus. Wenn Sie sich richtig ausbilden und die nötige Erfahrung sammeln, können Sie sich der Arbeit als professioneller Skipper widmen und Ihre Reisen auf Clickandsailing teilen. Es gibt viele professionelle Skipper, die das Meer zu ihrem Beruf gemacht haben. Es gibt aber auch viele Skipper, die das Segeln als Hobby beginnen und mit der Zeit einen Berufsschein erwerben, der es ihnen ermöglicht, ihre Reisen zu teilen. 10.- Die Kerze ist für jeden gemacht! Es ist nicht notwendig, viel Kraft mitzubringen, da die aktuellen Boote für jeden geeignet sind. Es gibt mehr Sport- und Touristenboote für die Art der Navigation, die wir betreiben möchten. Männer und Frauen, ältere und jüngere. Es gibt Erlebnisse für alle Zielgruppen.

Kommentare


bottom of page